Bluetooth® LE Audio und Auracast™ voll im Trend

Bluetooth®Low Energy (LE) Audio ist der neue Standard für Audiostreaming und wird den alten Standard Bluetooth®Classic Audio ablösen, der uns seit 20 Jahren begleitet.

Jana Herrmann, Veröffentlicht am 30 Januar 2024

Bluetooth® LE Audio und Auracast™ voll im Trend

Entwickelt wurde der neue Standard seit 2013 in Kooperation mit zahlreichen großen Unternehmen der Consumer-Electronics-Industrie, maßgeblich beteiligt war auch die Hörgeräteindustrie. Den Nutzer*innen bietet Bluetooth LE Audio zahlreiche Vorteile: bessere Audioqualität bei einem um 50 Prozent reduzierten Stromverbrauch sowie Multistreaming, damit Möglichkeiten zur standardisierten Kopplung von rechtem und linkem Hörsystem, zur gleichzeitigen Übertragung mehrerer Audiostreams und zur Stereoübertragung zu allen kompatiblen Geräten. Wichtige neue Funktion ist zudem Auracast™Broadcasting, das vernetztes Hören im öffentlichen Raum, an Flughäfen, in Kinos oder bei Konferenzen, auf ein neues Level hebt –unabhängig davon, ob man Hörsysteme, Kopfhörer oder Hörimplantate trägt.

„Die neue Ära vernetzter Kommunikation bietet jedem von uns eine Fülle zusätzlicher Möglichkeiten, ganz besonders den schwerhörigen Menschen“, so Christian Lücke, Geschäftsführer der GN Hearing GmbH. „Vielen unserer Partner im Hörakustik-Fachhandel ist das bereits bewusst. Sie nutzen das neue Thema clever für ihr Marketing und lassen Kunden die Vorteile mit unseren Produkten erleben. Andererseits sehen wir, dass der Stellenwert des neuen Standards von einigen Marktteilnehmern noch klar unterschätzt wird. Wir alle sollten uns vor Augen führen, dass hier eine Entwicklung einsetzt, deren Tempo nicht von unserer Branche bestimmt wird, sondern von den weltweiten Playern der Consumer-Electronics-Industrie.“Aber auch auf der führenden Technikmesse CES, die Anfang des Jahres in Las Vegas stattfand, standen Bluetooth®Low Energy (LE) Audio und Auracast™im Rampenlicht: Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) präsentierte The Auracast™Experience gemeinsam mit namhaften Partnern, darunter auch die GN Hearing. Zudem kündigten zahlreiche Aussteller Innovationen mit Bluetooth®LE Audio und Auracast™an, die Technikmedien feierten den Standard als wegweisenden CES-Trend. Angesichts wachsender Dynamik, mit der der Trend Märkte und Öffentlichkeit erreicht, empfiehlt die GN Hearing Hörakustikern, Bluetooth®LE Audio und Auracast™aktiv für die Kundenberatung zu nutzen. Mit den Hörsystemen ReSound Nexia und Beltone Serene sowie mit dem TV-Streamer+ bietet der Hersteller attraktive Lösungen, die über den neuen Standard verfügen.

In der gleichen Rubrik