Signia präsentiert neue Plattform

Im Rahmen einer digitalen Keynote stellte Signia mit Integrated Xperience die weltweit erste Plattform mit Multi-Beamformer, 2-Wege-Signalverarbeitung und dynamischer Konversationsanhebung vor.

Jana Herrmann, Veröffentlicht am 11 September 2023

Signia präsentiert neue Plattform

„Unsere neue Plattform stellt alles, was es bisher gab, in den Schatten“, kündigte Tobias Wiedmann, Sales & Marketing Director bei Signia Deutschland, in der Keynote an. Dank der neuen Technologie sind IX Hörgeräte erstmals in der Lage, die Sprache mehrerer Gesprächspartner gleichzeitig zu identifizieren und hervorzuheben – auch während diese sich bewegen. Währenddessen bleibt die Umgebung angenehm hörbar.

Eine bahnbrechende Neuerung für Hörgeräteträger*innen, die lebendige Unterhaltungen auch in großen Gruppen und lauten Situationen leichter möglich macht. Denn gerade hier liegt für Menschen mit Hörminderung der größte Knackpunkt: im Verstehen verschiedener Gesprächspartner in geräuschvollen Umgebungen. Das bestätigt auch die aktuelle EuroTrak Hörstudie des BVHI. Dabei ist aktive Kommunikation für das soziale Miteinander, für psychische Gesundheit und Selbstvertrauen essenziell. „Die Kraft von Unterhaltungen entfaltet sich ja nicht allein dadurch, Gespräche besser verfolgen zu können, sondern selbst daran teilzuhaben. Nur wer nichts mehr verpasst, kann aktiver Teil der Unterhaltung werden“, betont Marco Küchler, Head of Marketing bei Signia Deutschland. Genau hier setze Signia mit Integrated Xperience an.

Die neueste Plattform ist die nächste Evolutionsstufe in einer Reihe von zukunftsweisenden Innovationen aus Signias Entwicklungswerkstatt in Erlangen. Neun Jahre lang habe man in mehr als 300.000 Stunden Forschung und Entwicklung einen „weiteren Meilenstein der Signalverarbeitung“ geschaffen. „IX ist für mich die größte Innovation seit e2e und dem deutschen Zukunftspreis von 2012“, so Christian Honsig, Geschäftsführer Signia Deutschland. „Ein Quantensprung, der die Arbeitsweise von Hörgeräten nachhaltig verändern wird.“

Verfügbar ist die IX Plattform im Pure Charge&Go IX sowie im Pure Charge&Go IX T jeweils in den Leistungsklassen 3IX bis 7IX. Stück für Stück wird Signia sein Portfolio um weitere Hörgeräte, die auf der neuen Plattform aufsetzen, ergänzen. Unter signia-pro.com/05-ix-23 gibt es noch mehr Infos und die Keynote-Aufzeichnung.

In der gleichen Rubrik